Info 16.05.2017

News:
– Das Wasser wurde angeheizt und weiter beheizt.
Leider haben wir in diesem Jahr nicht besonders viel Glück mit dem Wetter gehabt, was dazu führte, dass das bereitgestellt Geld zum Heizen schneller aufgebraucht wird als gehofft. Wir bleiben bis auf weiteres mit der Temperatur in dem von uns gewünschten Temperatur Zielkorridor von 20-23°C.
Die aktuelle Wassertemperatur ist täglich auf unserer Homepage ersichtlich. https://schwimmbad.babenhausen.de/
– Das 2. Tor soll wieder aufgestellt werden, um die Volleyballer zu schützen, wird ein Zaun gezogen.
– Wir haben kostenlose Boule Kugeln zur Verfügung gestellt, diese sind bei der Badeaufsicht gegen Abgabe eines Pfandes auszuleihen.
– Wir haben einen Infokasten vom Jugendforum gestellt bekommen, hierzu noch mal Danke. Wir planen den in dieser Woche zu installieren.
– Die Kabinenwände wurden durch uns gestrichen, hier der besondere Dank an die beteiligten Mitglieder.
Termine:
– 24.06. Beach Volleyball Turnier. (Bitte anmelden!)
– 04.08. Poolparty, gesponsert durch den Kioskbetreiber.
– 13.08. Familientag mit Schwimmabzeichen.
– 19.08. Q-Bar ( Abendveranstaltung)
Wichtig:
Wir haben eine APP eingerichtet, mit der jeder nur durch Werbeprospekte ansehen, uns finanziell unterstützen. Wenn also nur alle Mitglieder jeden Tag 5 Prospekte ansehen, stehen uns zusätzliche € 18250,- zur Verfügung, einfacher kann man kein Geld verdienen.
Ich hänge mal eine kurze Gebrauchsanweisung mit an (letzte Seite der Mitgliederinfo ) und nochmal, es kann jeder also auch Personen die nicht Mitglied sind uns auf diese Art und Weise unterstützen.
Des Weiteren besteht auch die Möglichkeit über die App bei Amazon zu bestellen und bei Ebay einzukaufen. Hier erhalten wir 5% vom Einkaufswert!!!
Also klicke uns eine Zukunft für unser Freibad!
Wenn jemand Hilfe benötigt, stehen wir natürlich beratend zur Verfügung.

 

Was sind unsere Ziele:
Gemäß Satzung wollen wir die Attraktivität des Freibades steigern und den Fortbestand des Freibades sichern.
Was haben wir vor.
– Unser vorrangiges Ziel für 2017 ist es das Wasser nicht unbeheizt zu lassen. Wie warm wir das Wasser bekommen, hängt stark von der Beitrittsbereitschaft in den Förderverein und somit von den finanziellen Mitteln des Vereins ab.
– Wir planen für den Sommer Veranstaltungen verschiedenster Art.
– Defizit reduzieren, nicht nur über Kostenreduzierung, sondern auch über Einnahmensteigerung.
Was ist bisher geschehen:
– Es gibt einen neuen Kioskbetreiber.
– Wir haben vom Finanzamt die Gemeinnützigkeit am 06.03.2017 erteilt bekommen.
– Wir sind im Vereinsregister eingetragen.
– Die Jahreshauptversammlung hat am 30. März 17 19:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus stattgefunden.
– Die Kooperationsvereinbarung mit der Stadt ist unterschrieben.
– Im Sommer 2017 wird es freies WLAN im Freibad geben.
– Die Beitrittserklärung ist im Rathaus erhältlich.
– Unsere Homepage ist erstellt. (https://schwimmbad.babenhausen.de/)
Hier können Dauerkarten erworben und gespendet werden. Des Weiteren erfährt man hier ständig die Neuigkeiten.
Woran arbeiten wir gerade:
– Der Vorstand des Fördervereins trifft sich im Moment im 2 Wochen Rhythmus.
– Es hat bereits mehrere Gespräche mit der Stadt gegeben, es wurden uns 4 Abendveranstaltungen zugesagt.
Im Sommer 2017 wird es 4 Abendveranstaltungen geben. Wir sind gerade in der Vorbereitung, verraten möchte ich aber schon mal, dass es ein Beachvolleyball Turnier, ein Q-Bar Abend mit Südamerikanischer Musik und weitere attraktive Veranstaltungen geben wird. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.
– Es gibt Gespräche mit dem Bäderservice Kahl.
– Am 28.03. hat eine Infoveranstaltung mit den Gewerbetreibenden der Stadt Babenhausen sattgefunden.
Wir arbeiten gerade daran mit Werbung im Schwimmbad Einnahmen zu generieren. Ein Konzept steht, Gespräche laufen, es wurden schon Werbeflächen verkauft, Interessenten melden sich bitte bei uns.
Wir haben jetzt schon sehr viel erreicht, das Schwimmbad öffnet in 2017, das Wasser bleibt nicht kalt, es gibt in Babenhausen ein „Freibad-Wir-Gefühl“ zwischen allen Beteiligten, jetzt wäre es super, wenn wir es schaffen den Dauerkartenverkauf und die Besucherzahl in 2017 zu erhöhen, um eine Basis für die nächsten Jahre zu schaffen. Kauft eine Dauerkarte und nutzt das, in unseren Augen, schönste Freibad im Umkreis.
Dauerkarten bekommen sie unter: https://schwimmbad.babenhausen.de/store/ oder an der Freibadkasse
Mit freundlichen Grüßen
Dirk Weißner
1.Vorsitzender

 

 

Eigentlich ist es eine super Sache und zudem noch sehr einfach. So könnt ihr uns bzw. auch euch unterstützen! Durch anschauen von Prospekten , wie Real , Edeka etc. wird uns Geld gespendet. Pro Prospekt sind das 4 Cent. Deshalb brauchen wir so viele Unterstützer wie es geht , es kann JEDER machen. Mit dem Geld was uns gespendet wird, können wir losgehen und das Wasser heizen , Spielzeug für das Wasser kaufen etc. Also nehmt euch 5 Minuten täglich Zeit und schaut euch die Prospekte an. Einfacher geht es nicht!!!
Schritt 1. Die App „smoost“ aus dem Appstore oder Google Play runterladen
Schritt 2. Euch anmelden (völlig kostenfrei!!!)
Schritt 3. Förderverein Freibad Babenhausen suchen.Schritt 4. Auf das Bild klicken.
Schritt 5. Unten im Display ist eine Zeile , dort steht „Wähle ein Werbepartner , um das Projekt kostenfrei zu unterstützen“ das anklicken und schon kann es losgehen!
Gerne bei Fragen eine Nachricht schreiben wir helfen gerne!
Verbreitet es an eure Freund, Familie und dem Rest der Welt
Wir sehen uns im WARMEN Nass

2 Kommentare

  • Elmar Donnhauser

    Ich habe mir gestern ( 24.5.17 ) eine Dauerkarte für 74 Euro gekauft, da ich nach den bisherigen Verlautbarungen davon ausgegangen bin, dass aureichende Gelder für eine durchgehende Beheizung des Wassrs während der Saison zur Vefügung stehen. Nun lese ich aber, dass die Gelder nach nicht ganz einem Monat schon fast aufgebraucht sind und neue Gelder per Sponsoren acquiriert werden sollen um die Beheizung fortsetzen zu können. Ich fühle mich falsch informiert und werde von Ihnen notfalls die Gebühr für die Dauerkarte zurück verlangen. Ich werde dieses Schreiben auch an die Stadt Babenhausen weiterleiten.
    Ich bitte um eine Antwort. Elmar Donnhauser

    • Christoph Weißner

      Guten Morgen Frau Donnhauser,

      die Heizung ist an und wird an bleiben! Am anfang der Saison waren die Temperaturen Nachts so tief, dass man extrem nachheizen musste um die Temperatur halten zu können, was auch viel Geld gekostet hat.
      Dadurch, dass die Temperaturen aber Nachts nicht mehr so tief fallen, wird auch das heizen „günstiger“ um die Temperatur halten zu können.
      Die Infos die Sie haben, stimmen somit nicht ganz.
      Bei weiteren Fragen stehen wir für Antworten gerne zur Verfügung. 🙂

      Liebe Grüße

      PS:Die aktuelle Wassertemperatur finden Sie bei uns auf der Startseite.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.